Wie unser Verstand systematisch unterdrückt wird mit Aspartam, Jod, Fluor und Chlor, Glutamat und Aluminium

Wir nehmen täglich Stoffe, hauptsächlich über die Nahrung und Trinkwasser auf, die in unserem Körper Schäden verursachen. Diese Schäden sind wissenschaftlich nachgewiesen.

Dieses Wissen wird aber tot geredet, unterdrückt oder der Verbraucher durch Falschinformationen verunsichert.

Die nachfolgende Auflistung erhebt keinen Anspruch auf absolute Gültigkeit. Diese Information soll Sie zum Nachdenken und zu eigenen Nachforschungen anregen.

Aspartam:

Ist ein Süßstoff, welcher als „Zuckerersatz“ Verwendung findet. In vielen Fertiggerichten enthalten oder als Kaffeesüße unter den Namen „Nutra-Sweet“, „Equal“, „Aminosweet“ erhältlich.

Aspartam ist eine der gefährlichsten Substanzen, die jemals als „Lebensmittel auf die Menschheit losgelassen worden ist. Warum?

Aspartam (E951) ist chemisch……

Kommentare sind geschlossen.