Hier sollte Sie Ihr Gold niemals lagern!

GoldreporterWo lagert man als Anleger sein physisches Gold und Silber? Diese drei Fehler sollten sie keinesfalls machen!

Wer Gold und Silber in Form von Barren und Münzen besitzt, muss sich um deren sichere Aufbewahrung kümmern. Die gebräuchlichste Lösung ist die Verwendung eines qualitativ hochwertigen Tresors. Es gibt auch eine auch gute und praktische Lösung, Edelmetall im Garten zu vergraben. Andere vertrauen externen Lagerspezialisten und geben ihr Gold und Silber in ein Schließfach oder in die….

…daher passend dazu….
In 60 Jahren wird der Goldpreis bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen

Am 15. August 1971 betrug der Goldpreis 35,00 US-Dollar. Der Goldstandard des US-Dollars wurde zugunsten der wundersamen Geldvermehrung per Mausklick im Computer aufgegeben.

Am 23. August 2011 also 40 Jahre später lag der Preis für eine Feinunze Gold bei 1.914,50 US-Dollar. Das entspricht einer durchschnittlichen Verteuerung von…..

Kommentare sind geschlossen.