Allmächtiger!

Die Konflikte der großen Militärmächte spielen sich zunehmend im Weltraum ab. Die Bedrohung für die Sicherheit wächst.

DPANoch sieht es hier ganz friedlich aus. Bild: DPA

Fast jeder Artikel über die „Sicherheit im Weltraum“ beginnt mit der Erkenntnis, dass Satelliten und im Weltraum stationierte Dienste für moderne Gesellschaften von entscheidender Bedeutung sind. Und zwar aus gutem Grund: Weltraumtechnologien stellen Werkzeuge zur weltweiten Kommunikation, Fernaufklärung und globalen Navigation zur Verfügung. Sogar das Militär ist hochgradig abhängig von Satellitendaten, die Informationen liefern, Raketen steuern und Frühwarnsysteme ermöglichen. Ob die USA, Russland, China oder andere große Militärmächte: Sie alle nutzen in gewissem Umfang den Weltraum und seine Möglichkeiten.

Aufgrund dieser Abhängigkeit entwickeln einige Staaten Werkzeuge, um ihre Gegner an der……

Kommentare sind geschlossen.