Ausführlich im russischen Fernsehen: Macron spricht sich für Zusammenarbeit mit Russland aus

In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ ging es am Sonntag auch um eine bemerkenswerte Rede, die Macron letzte Woche gehalten hat und über die ich schon berichtet habe.

Die Rede, die Macron vor den versammelten ausländischen Botschaftern in Paris gehalten hat, war bemerkenswert, weil er ganz offen vom bevorstehenden Ende der westlichen Vorherrschaft gesprochen hat. Und auch seine Lösungsvorschläge waren für einen westlichen Regierungschef reichlich ungewöhnlich. Daher fand ich den Bericht im russischen Fernsehen über Macrons Rede sehr interessant und habe ihn übersetzt.

Beginn der Übersetzung:

Die Treffen der Staats- und Regierungschefs Russlands, Frankreichs…..

Kommentare sind geschlossen.