Citigroup: Goldpreis könnte um weitere 25 Prozent steigen

Der Goldpreis könnte weiter kräftig steigen und auch in US-Dollar bald sein Allzeithoch überschreiten, meint ein Analyst von Citigroup. Er stellt dabei die Bewertung von Gold gegenüber US-Aktien ins Zentrum seiner Prognose.

Goldpreis bleibt stark

Der Goldpreis notierte am heutigen  Vormittag um 08:30 Uhr bei 1.530 US-Dollar (FOREX). Das entsprach 1.386 Euro. Am Donnerstag kam Gold von seinen…..

….passend dazu….
Verrückte Welt – Währungen auf null, Anleihen unter null

Wie tief ins Kaninchenloch wird die Welt fallen?
Man hat den Eindruck, als wären wir bei Alice im Wunderland, wo die Dinge von Tag zu Tag eigenartiger werden. Wenn wir dieses Tempo beibehalten, wird das Kaninchenloch zu einem schwarzen Loch ohne Boden.

Das Halten von Anleihen kostet Geld, Währungen werden bald nichts mehr wert sein und Gold wird mindestens auf 7.000 $ steigen, bevor es 700 $ erreicht.

Negativzins-Anleihen bald im Unfang von 50 Billionen $ +

Die Anleihemärkte werden mit jedem Tag blasiger – die Menge der negativ verzinsten Anleihen (derzeit 16 Billionen $) wird…..

Kommentare sind geschlossen.