Wahre Arbeitslosenzahlen: Das verschweigt die Bundesagentur für Arbeit

Offizielle Arbeitslosen-Statistik der BA bildet nicht die Realität ab

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) vermeldet rund 2,22 Millionen Arbeitslose (Zahl von Juni 2019). Doch die oberste Erwerbslosenbehörde verschweigt kontinuierlich die wahren Arbeitslosenzahlen. Die Zahlen bilden nicht das gesamte Ausmaß in Deutschland ab. Denn fast 1 Millionen (ca. 933.000) Menschen, die defacto Erwerbslos sind, werden nicht in der Arbeitslosenstatistik aufgeführt, sondern in einer sogenannten Unterbeschäftigungsstatistik gezählt. Ebenfalls nicht mit aufgeführt sind alle Personen, die zwar beschäftigt sind und Sozialleistungen beziehen, oder dem Arbeitsmarkt…..

Kommentare sind geschlossen.