Markus Krall Crash 2020: Ein Denkfehler?

Markus Krall („Der Draghi-Crash“) prognostiziert Ende 2020 eine große Finanzkrise. Michael Mross im Gespräch mit dem Ökonom zu der Frage, ob Notenbanken und Politik diesen Zusammenbruch nicht verhindern können. Eines steht derweil fest: die nächste Krise wird schlimmer als die letzte.

Kommentare sind geschlossen.