Nach der Rezession kommt die Grosse Depression

Wie ich schon mehrmals berichtet habe, sieht es gar nicht gut für die deutsche Wirtschaft aus, oder generell für die europäische. Deutschland befindet sich bereits in einer Rezession. Was oder wer ist schuld dran? Wenn man es auf ein Wort reduzieren will, es ist der EURO. Die von den EU-Turbos aufgezwungene Gemeinschaftswährung über alle EU-Länder, mit völlig unterschiedlicher Wirtschaftsleitung, anderer Geschichte und Mentalität, hat zu einer katastrophalen Finanzpolitik geführt.

Aber nicht nur in Europa kommt der wirtschaftliche Niedergang, sondern in allen westlichen Ländern. USA, Japan, Australien, Südafrika, die Länder Südamerikas, alle werden in eine tiefe Rezession fallen. Trump heizt die Weltkrise mit seinen Handelskriegen und Sanktionen noch mehr an.

Ich sage deshalb folgendes voraus: Der Absturz wird entweder kurz vor der Präsidentschaftswahl 2020 erfolgen oder kurz danach. Alle Indikatoren zeigen, bis dann haben sich alle Komponenten für den grossen Sturm angesammelt. Das heisst, wir haben nur ein Jahr Zeit uns darauf vorzubereiten.

Auf was vorbereiten? Auf die Grosse Depression, die Weltwirtschafts- krise, die dann folgt!

Denn, nach dem das Kartenhaus zusammengebrochen ist, wird es noch…..

Kommentare sind geschlossen.