Fed als Feind? – Trump schockt Börsen

Mit seinen Attacken auf die Notenbank irritiert US-Präsident Trump die Finanzmärkte. Der Handelskrieg mit China eskaliert. Die Zeichen stehen auf Sturm. Und der G7-Gipfel in Biarritz zeigte, wie zerstritten der Westen ist. 

China erhöhte am Freitag die Zölle für verschiedene US-Produkte im Volumen von 75 Mrd. US-Dollar. Der US-Präsident Trump reagierte prompt mit Zollerhöhungen von chinesischen Produkten im Volume von 300 Mrd USD. Damit eskaliert der US-Handelskrieg mit China erneut. Trump war aber auch sauer auf den FED-Chef Powel, der bisher noch keine weiter Zinssenkung im September ankündigt.

Beim G7-Gipfel in Biarritz gab es auch wegen Trump wenig Gemeinsamkeiten.

Der französische Präsident Macron verzichtete auf einen gemeinsame….

Kommentare sind geschlossen.