Was soll daran antisemitisch sein?

Was soll daran antisemitisch sein?Evelyn Hecht-Galinski (Foto: www.sicht-vom-hochblauen.de)

Bundesweit macht der Beschluss des Bundestags gegen die BDS-Kampagne Schlagzeilen. Was steckt dahinter? Die Rote Fahne sprach mit Evelyn Hecht-Galinski. Sie ist die Tochter des ehemaligen Zentralratsvorsitzenden der Juden in Deutschland, Heinz Galinski

Rote Fahne: Frau Hecht-Galinski, Sie haben den Bundestagsbeschluss gegen die palästinensische Solidaritätsbewegung BDS1 in einem harschen Kommentar als „fatal und schändlich“ bezeichnet. Warum?

Evelyn Hecht-Galinski: Im Mai haben alle „demokratischen“ Parteien……

Kommentare sind geschlossen.