Geleaktes Video: Prinz Andrew gefilmt im Haus von Epstein!?

Prinz Andrew wurde im Haus des pädophilen Epsteins in New York gefilmt!?

Die Aufnahmen sollen vor neun Jahren entstanden sein.

Am 6. Dezember 2010 wurde der Herzog gesehen, wie er um die Türe des Hauses des Milliardärs in Manhattan blickte. Das Filmmaterial entstand weniger als eine Stunde nach dem Epstein das Haus mit einer blonden Frau verlassen hatte. Epsteins angebliche Sexsklavin Viriginia Roberts behauptet das sie Sex mit dem Prinzen in New York im Haus von Epstein hatte. Der Buckingham Palast hat jedes Fehlverhalten des Herzoges geleugnet und die Königin hat im Unterstützung zugesagt.

Man sieht im Video offensichtlich Prinz Andrew an der Haustür wie er einer hübschen Brünette zu nickt und sich verabschiedet. Er wirkt unbefangen und dann nur für den Bruchteil einer Sekunde blickt er um die Tür um zu prüfen ob niemand die kurze Begegnung gesehen hatte.

Dachte er. Er wurde jedoch gefilmt und das Video ist nun  online auf dailymail zu sehen.

On December 6 2010, paedophile Jeffrey Epstein was seen leaving his home on New York's East 91st Street before Prince Andrew was also spotted insideAm 6. Dezember 2010 soll der Pädophile Jeffrey Epstein gesehen worden sein, wie er sein Haus in der East 91st Street in New York verließ, dabei soll auch Prinz Andrew im Inneren des Hauses gesichtet worden sein.Screenshot des Videos von dailymail

The Duke appears entirely at ease but then, for a split second, glances around the door as if to check that no one had witnessed the brief encounterEin kurzer Blick zu Vergewisserung das es niemand gesehen hat. Screenshot von dailymnail

Das Video und mehr wie Epstein das Haus verlassen hat und im Anschluss der kurze Kontrollblick des Herzogst ist auf der Seite von Daylimail zu finden…hier….

Kommentare sind geschlossen.