Verschleierung und Moslembrüder

Arabische Welt. Grundsätzlich sollte sich jede Frau so kleiden können, wie es ihr gefällt. Warum die Gesichtsverschleierung trotzdem verboten gehört.
uncuttippIn einer mitteleuropäischen Großstadt aufgewachsen fehlt mir die Fantasie, um mich in eine Frau zu versetzen, die außerhalb der eigenen vier Wände eine Burka, einen Tschador oder einen Nikab trägt, also ihr Gesicht versteckt. Wie muss es sich anfühlen, die Umwelt durch Stoff gefiltert zu betrachten beziehungsweise von anderen nur als schematischer Umriss und nicht als Person wahrgenommen zu werden? Ich kenne keinen Roman und kein Buch, dass diese Situation aus der Sicht einer Verschleierten beschreibt. Mir scheint, diese….

Kommentare sind geschlossen.