Greta fordert Fleischsteuern – Die Grünen folgen…

….nur der Mensch bezahlt damit er auf dem Planeten Erde Leben darf. Von der Geburt an bis zum Tode verdient die Finanzindustrie an dir.

Unbenanntes Design(772)

Der Irrsinn kennt keine Grenzen: Vor wenigen Tagen forderte Greta Thunberg bei ihrem Besuch des Hambacher Braunkohletagebaus eine Fleischsteuer und schon springen die deutschen Politiker darauf an. Der hohe Fleischkonsum sei mit Schuld am Klimawandel. Zudem könne man mit einer Fleischsteuer das Tierleid verringern, so die Behauptung.

Aus Sicht des agrarpolitischen Sprechers der Union, Albert Stegemann, macht es Sinn, einen….

Kommentare sind geschlossen.