Kampfmittel 5G

Jo Conrad unterhält sich mit Werner Altnickel über die militärisch nutzbaren Techniken des 5G Mobilfunknetzwerkes, die Pläne zur Dezimierung bestimmter Bevölkerungsschichten und wie mit elektromagnetischer Strahlung Krankheiten erzeugt werden können. Ebenso klärt er über Nanochips auf, die wir unbewußt über die Luft aufnehmen können, PAtent zur Gedankenübertragung und die Gefahren durch künstliche Intelligenz und Transhumanismus. Werner Altnickel war lange Jahre Mitglied der Grünen und bei Greenpeace, die sich aber um bestimmte Umweltthemen offenbar nicht kümmern.

Kommentare sind geschlossen.