Iran muss alsbald US-Vasallen sanktionieren

Jeder kann doch jeden sanktionierenSanktionopoly: Wen interessieren noch Recht und Gesetz, wo doch die Macht des Faktischen nebst militärischer Überlegenheit das neue Diktum der freien Welt sind. Hat eigentlich wer diesen Wandel offiziell mitbekommen? Sicher nicht, denn offiziell wird immer noch vom Völkerrecht schwadroniert, welches aber nicht für Völker, sondern nur für Staaten gelten soll. Besonders die aktuelle Eskalation, rund um den persischen Golf, arbeitet sich sehr hart am „Recht“ vorbei. Das alles querbeet durch die Schreibstuben des Medienwaldes, nur um uns auf die anstehende Gerechtigkeit des nächsten Massenschlachtens, seitens des guten Westens, gegen das böse Mullah-Regime im Iran vorzubereiten.

Wenn die USA den Iran mit Sanktionen überziehen, ist das eine ziemlich einseitige Kiste. Da machen aber immer alle Vasallen fröhlich mit. Wer nicht mitmacht…..

Kommentare sind geschlossen.