„Gangsta Rap“ eine Erfindung der Gefängnis-Industrie?

Ist „Gangsta Rap“ aus den USA eine Erfindung der Gefängnis- und Musikindustrie, um junge Menschen auf die schiefe Bahn zu bringen?

Private Gefängnisse in den USA verdienen Geld mit jedem Inhaftierten. Angeblich gab es in den 1990er Jahren Deals zwischen der Gefängnis- und der Musikindustrie, Rapmusik als wachsende politische…..

Kommentare sind geschlossen.