USA kontrollieren heimlich Mexiko, die illegale Migration und die Konflikte mit den Kartellen

Bildergebnis für USA kontrollieren heimlich Mexiko, die illegale Migration und die Konflikte mit den KartellenNur kurz nachdem das Phoenix Field Office der US-Bundespolizei FBI ein „Bulletin“ veröffentlicht hatte über potenziell gefährliche Anhänger von Verschwörungstheorien (auch hinsichtlich Migration), eröffnete der 21-jährige Patrick Crusius in einem Walmart in El Paso/Texas das Feuer auf Menschen und tötetet dabei 20, bevor er ohne Gegenwehr festgenommen wurde. Er hat angeblich ein Manifest mit dem Titel „Die unbequeme Wahrheit“ zirkuliert in dem er rassistische Anschläge wie in Christchurch gutheißt und festhält: „Diese Attacke ist eine Reaktion auf die hispanische Invasion in Texas.“

Die verschiedenen Statistiken zu illegalen Migranten in den USA schwanken zwischen 11 und 22 Millionen……

Kommentare sind geschlossen.