Heimatschutzkomitee fordert von US-Navy Informationen über UFOs

Washington (USA) – Nachdem bereits US-Präsident Trump im Interview mit dem FOX-Journalisten Tucker Carlson berichtet hatte, dass auch er schon über das jüngst neu erwachte Interesse der US- Navy an unidentifizierten Flugobjekten gebrieft worden sei, hat sich nun auch der Kongressabgeordnete und Mitglied des Kongress-Heimatschutzkommittees Mark Walker in der Sendung zur Sache geäußert und erklärt, sein Komitee fordere Informationen über die UFO-Sichtungen durch Piloten, deren Untersuchungen und sich angeblich im Besitz der US-Regierung befindliche UFO-Trümmer ein.
Hierzu, so berichtete Walker in der Sendung “Tucker Carlson Tonight” am….
…..passend dazu….
UFO Sichtung | Marc (UFOs über Schweizer See 05)

 

Kommentare sind geschlossen.