Moskau wirft USA Ausbildung von Terroristen nahe At-Tanf vor – Pentagon reagiert

Pentagon-Gebäude in Washington (Archivbild)CC BY-SA 2.0 / David B. Gleason / The Pentagon

Das Pentagon hat seine Aktivitäten in der Umgebung des syrischen At-Tanf mit dem Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ gerechtfertigt.

Am Montag hatte der Chef der Hauptverwaltung Operatives des Generalstabs der russischen Streitkräfte, Generaloberst Sergej Rudskoi, mitgeteilt, US-Militärausbilder würden Kämpfer der Miliz „Mahavir as-Saura“ in der 55-Kilometer-Zone rund um die….

Kommentare sind geschlossen.