uncuttipp

Schauspiel für den Westen

Die Presse ist wieder voll von Russland. Und es war so…

In Russland stehen Wahlen für das Moskauer Regionalparlament an. Nichts von russlandweiter oder gar geopolitischer Bedeutung. Moskau entwickelt sich seit vielen Jahren äußerst prächtig zu einer Musterstadt. Die Menschen sind zufrieden, die Opposition hat nichts in der Hand, mit dem sie Proteststimmung entfachen könnte. Die Opposition lässt sich einen wahnsinnig kreativen Trick einfallen oder vorgeben. Schritt 1: Die Kandidaten sammeln Unterschriften, um sich für die Wahl aufstellen zu lassen, und zwar so, dass die Unterschriftensammlung größtenteils ungültig ist. Zum Beispiel wird das Bezirk nicht eingetragen oder es beteiligen sich mehrere Personen an einer Vorlage. Es gibt halt formale Regeln, wie Unterschriften für eine Kandidatur einzusammeln sind und diese formalen Regeln werden massenweise verletzt, so dass die liberalen Kandidaten nicht zur Wahl zugelassen werden können – genau das ist ihr genialer Plan und die Vorbereitung für den nächsten Schritt. Schritt 2: Hier weiter……

Kommentare sind geschlossen.