Iran-Russland-Marinemanöver im Persischen Golf

Der iranische Marinekommandant Konteradmiral Hossein Khanzadi sagt, dass der Iran und Russland vereinbart haben, “in naher Zukunft” gemeinsame Marineübungen in der Region des Persischen Golfs durchzuführen.

Khanzadi bei Seemanövern im Februar 2019

Khanzadi, der an den Feierlichkeiten zum russischen Marinetag in Sankt Petersburg teilnahm, gab dies am Montag in einem Interview mit der Nachrichtenagentur der Islamischen Republik bekannt und sagte, dass sich die beiden Seiten darauf geeinigt haben, die Übungen im Indischen Ozean, in den Gewässern von Makran…..

Kommentare sind geschlossen.