Masernimpfpflicht auf haltlosem Fundament?

300 höchstqualifizierte Ärzte kamen im Jahr 1890 zu dem Schluss, dass die Modellvorstellung der Impfbefürworter, wie Menschen, Krankheiten und das Immunsystem funktionieren, schlichtweg haltlos sind und sich in der Praxis nicht bewahrheiten. Was ist, wenn bei der heutigen Impftechnik nach wie vor ein grundsätzlicher Systemfehler, eine bis zum heutigen Tag falsche Modellvorstellung, also ein krasser Irrtum, vorliegt?

Kommentare sind geschlossen.