Gott sei Dank: Die Lügenfabrik CNN ist am Kollabieren

Der Fernsehsender CNN schaffte den Journalismus ab, um sich in einen Propagandaarm des Demokratischen Nationalkonvents und korrupter Höflinge bei der CIA und des FBIs zu verwandeln.

Nach drei Jahren der Verbreitung unfassbarer Lügen, die sich jeher mit einer angeblichen Medienorganisation in einer angeblichen Demokratie in Verbindung bringen lassen, bricht die Zuschauerschaft CNNs nun in sich zusammen.

Das in ein Propagandaministerium verwandelte CNN muss nun dabei zusehen, wie die eigene Zuschauerschaft zur besten Sendezeit um 40 Prozent geschrumpft ist. Selbst unbedarfte Amerikaner haben letzten Endes begriffen, dass es sich im Falle….

Kommentare sind geschlossen.