INF-Abrüstungsvertrag: Der Spiegel verkündet als Nato-Pressesprecher wieder kritiklos US-Propaganda

Wenn der Spiegel über Abrüstungsverträge schreibt, dann liest man immer eine wirre Sammlung von Unwahrheiten. Auch heute wieder verschweigt der Spiegel alle Hintergründe und gefällt sich in der Rolle des Nato-Pressesprechers, der alles, was von der Nato kommt, kritiklos zitiert.

Der INF-Vertrag war für Europa der vielleicht wichtigste Abrüstungsvertrag überhaupt. Und übrigens auch der letzte unbefristete Abrüstungsvertrag zwischen den USA und Russland. Die USA haben diesen letzten Abrüstungsvertrag Anfang Februar gekündigt.

Aber heute können wir lesen, dass Nato und EU Russland aufrufen….

Kommentare sind geschlossen.