Warum die Form von Walnüssen dem Gehirn so sehr ähnelt, das sie nähren

Bildergebnis für Warum die Form von Walnüssen dem Gehirn so sehr ähnelt, das sie nährenNichts könnte womöglich schöner oder poetischer sein, als wenn ein Heilmittel tatsächlich so aussieht wie das Organsystem, das es im Körper nährt und heilt.

Während es gemeinhin als bloßer Zufall oder ein Akt außergewöhnlicher Zufälligkeit angesehen wird, fällt es schwer, das exquisite Design der Walnuss anzuerkennen, deren  schädelartige Schale das fettsäurereiche, doppel-halbkugelförmige „Gehirn“ der Nuss umfasst, ohne die Möglichkeit in Erwägung zu ziehen, dass Mutter Natur hier Bild, Bedeutung und ein hohes Maß an koevolutionärer Unbeliebigkeit in die natürliche Ordnung der Dinge eingebracht hat, es sich also um eine……

Kommentare sind geschlossen.