Prochorowka – Sieg oder Niederlage? Russlands Top-Experte lehrt „Welt“-Redakteur Professionalismus

Die Truppen der Woronescher Front greifen unter dem Deckmantel von Panzern an. Schlacht um Kursk,  Juli 1943© Sputnik /

Es ist laut dem prominenten Militärhistoriker Waleri Samulin extrem problematisch, wenn ein Deutscher entscheidet, welche Denkmäler Russland abreißen sollte und welche nicht. Der neueste „Welt“-Artikel über die Schlacht bei Prochorowka hat in Russland für viel Aufsehen gesorgt. Im Sputnik-Gespräch erklärt Samulin, wo dessen Autor falsch liegt.

Nicht einmal den Namen des Dorfes, wo im Juli 1943 eine der dramatischsten Schlachten des Zweiten Weltkrieges stattfand, konnte der leitende „Welt“-Redakteur für Geschichte, Sven Felix Kellerhoff, richtig schreiben. Im Artikel unter dem Titel….

Kommentare sind geschlossen.