“Kleines schwarzes Buch” mit prominenten Kunden des verhafteten Pädophilen Jeffrey Epstein im Internet veröffentlicht (Videos)

Epstein wurde am Samstag in New Jersey wegen Sexhandels und einer separaten Verschwörung verhaftet. Am Montag wurde der Milliardär von der Bundesstaatsanwaltschaft im Südbezirk von New York offiziell beschuldigt, über einen Zeitraum von drei Jahren “Dutzende” minderjähriger Mädchen in New York, Florida und an anderen Orten ausgenutzt zu haben.

Die US-Staatsanwaltschaft teilte den Reportern mit, Epstein habe seinen Opfern “hunderte Dollar in bar” gegeben, damit sie sich an sexuellen Handlungen beteiligen.

Oft wurden die Opfer unter dem Vorwand, sie sollten Epstein lediglich massieren, in seine Villen in Florida und New York gelockt. Mehr hier….

Kommentare sind geschlossen.