uncuttipp

Britisches Kriegsschiff soll angeblich iranischen Angriff gegen Tanker-Schiff verhindert haben

Genau dann, wenn der Iran wieder deutlich stärker Uran anreichern will und die USA eine internationale Koalition aus Seestreitkräften gegen den Iran formen wollen, geschieht ein neuer, erster Zwischenfall.

Nach Berichten mehrerer US-Medien haben iranische Kräfte angeblich versucht, einen britischen Tanker zu kapern. Eine offizielle Bestätigung des Vorfalls gibt es noch nicht. Fünf bewaffnete Boote der iranischen Revolutionsgarden hätten sich der Darstellung zufolge am Mittwoch nahe der Straße von Hormus einem britischen Tanker genähert, um jenen in iranische Hoheitsgewässer abzudrängen.

Ein britisches Begleitschiff sei eingeschritten und habe die iranischen Boote mit der Androhung durch Bordkanonen zurückgedrängt.

Der verspätete Krieg

Eigentlich war vor über 10 Jahren bereits ein Krieg mit dem Iran anberaumt….

Kommentare sind geschlossen.