Ron Paul: Trump wird in Richtung Krieg gegen den Iran getrieben

Die Heuchelei scheint zu einem bestimmenden Merkmal der US-Außenpolitik geworden zu sein, insbesondere wenn es um den Iran geht. Nachdem sie im vergangenen Jahr das Iran-Abkommen gebrochen und im Mai die Europäer de facto gezwungen hat, das Abkommen zu verletzen, beschwert sich die US-Regierung nun darüber, dass der Iran seinen Verpflichtungen aus dem Abkommen nicht mehr nachkommt!

Es ist bemerkenswert zu sehen, wie Außenminister Mike Pompeo Twitter benützt, um sich darüber zu beschweren, dass der Iran Uran bis auf ein Niveau vor dem Abkommen anreichert, als ob die USA irgendwie glauben, dass sie noch immer die Bedingungen eines Vertrags…..

Kommentare sind geschlossen.