Orbán lehnte „Soros ‚Mann“ Timmermans als EU-Präsident ab

Bild: Büro des Premierminsters MTI /Szecsõdi Balázs

Die mögliche Ernennung von Frans Timmermans zum Präsidenten der Europäischen Kommission könnte auch deshalb abgelehnt worden sein, weil er als „Soros-Jünger“ gilt. Der Hauptgrund ist aber ein anderer.

Der Hauptgrund warum die Visegrad-Länder den Sozialisten Tmmermans nicht unterstützen, liegt jedoch in der Tatsache, dass „er ein Kämpfer der Ideologien ist und er ist gegen jeden, der eine andere Sicht auf die Welt hat“, sagte der …..

Kommentare sind geschlossen.