“Der DAX kommt nicht voran” – Wo soll er denn hin?

Von Peter Haisenko 

anderweltonline Logo

Täglich wird der deutsche Bürger mit Nachrichten über den DAX versorgt, teilweise im Viertelstundentakt, obwohl weniger als zehn Prozent Aktionäre sind. Oft fällt der Satz: “Der DAX kommt nicht voran!” Wem selbstständiges Denken noch erhalten ist, dem drängt sich die Frage auf, ob es eine Zielvorgabe beim DAX gibt.

Mir ist keine wissenschaftlich fundierte Studie bekannt, die einen optimalen Wert für den DAX gefunden hätte. Ebenso wenig wie für alle anderen Aktienindizes. Dennoch erleben wir, dass bei….

Kommentare sind geschlossen.