uncuttipp

Die Holzbarone

Wer mehr über die Eigentümer der österreichischen Holzunternehmen in Osteuropa erfahren will, stößt auf verschwiegene Familien. Sie halten sich fern der Öffentlichkeit, setzen teils auf verworrene Finanzkonstrukte sowie Stiftungen und verfügen über gute Kontakte in die Politik. Eine Addendum-Spurensuche.

Addendum-Reporter Christoph Lehermayr erzählt von seiner Reise in die rumänischen Wälder, der Vergiftung einer Ministerin und was die Holzmafia damit zu tun haben könnte, und der Bedeutung der österreichischen Holzfirmen. Jetzt anhören…..

Kommentare sind geschlossen.