Iran-Krise: Lawrow warnt vor einem „sehr schlechten Szenario“

Russlands Außenminister Sergej Lawror. Bild: Flickr / Foreign Commonwealth Office CC-BY 2.0

Washington sorgt mit der aktuellen Iran-Politik für Besorgnis in Moskau. Außenminister Lawrow warnt vor den Konsequenzen.

Die Sanktionen Washingtons gegen die iranische Führung signalisieren, dass sich die Ereignisse in einem sehr schlechten Szenario abspielen, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Dienstag gegenüber Reportern. Er warnt vor einer Eskalation.

„Wir sind besorgt darüber, was passiert. Eine weitere Runde von Sanktionen…..

Kommentare sind geschlossen.