Wer sind die Brandstifter der Öltanker am Golf?

Manlio Dinucci lädt uns ein, einen Schritt zurückzutreten. Er ersetzt die Sabotage dieser Tanker, deren Teheran von Washington im Rahmen der globalen Energiepolitik der Vereinigten Staaten beschuldigt wird. Damit zeigt er, dass Mike Pompeo, entgegen dem Anschein, nicht den Iran, sondern Europa ins Visier nimmt.

Während die Vereinigten Staaten eine neue Eskalation der Spannungen im Nahen Osten vorbereiteten, indem sie den Iran beschuldigen, Öltanker im Golf von Oman angegriffen zu haben, traf sich der italienische Vizepremier Matteo Salvini mit einem der Handwerker dieser Strategie, Außenminister Mike Pompeo, in Washington und versicherte ihm, dass „Italien seinen Platz als wichtigster Partner auf dem europäischen Kontinent der größten westlichen Demokratie“ zurückgewinnen wolle. Dadurch hat er Italien mit der von Washington gestarteten Operation verbunden.

Die „Golf von Oman“-Affäre, ein Casus Belli gegen den Iran, ist eine Kopie der….

Kommentare sind geschlossen.