So sieht Kushners Plan für die palästinensische Wirtschaft aus

Im Vorfeld der Konferenz in Bahrain teilt Kushner die Eckpunkte des Nahost-Plans, der eine umfassende finanzielle Unterstützung der Golfstaaten für das Westjordanland, den Gazastreifen und die Nachbarländer vorsieht.
Der Seniorberater des Weißen Hauses, Jared Kushner, wird den ersten Teil seines Friedensplans für den Nahen Osten während einer Konferenz in Bahrain nächste Woche offiziell enthüllen und einen Weg für die Entwicklung der fragilen Volkswirtschaften der palästinensischen Gebiete und drei benachbarten arabischen Länder skizzieren.

Im Folgenden finden Sie einige Fakten über die “wirtschaftliche Vision”, die aus Dokumenten des Weißen Hauses stammt, die von Reuters geprüft und ausschließlich von Kushner und seinen Mitarbeitern beschrieben wurden, die hoffen, bei ihren Vorschlägen vom 25. bis 26. Juni an Fahrt zu gewinnen:……

Kommentare sind geschlossen.