uncuttipp

Liebe Greta-Jünger, ihr habt keine Ahnung vom nachhaltigen Leben!

Von Peter Haisenko 

Kaum sind Ferien, leiden die “Fridays-for-Future”-Demos unter Teilnehmermangel. Da ist der Kurzurlaub mit Flugzeug oder Auto wichtiger und man kann nicht Schule schwänzen. Euer aufgesetztes Engagement für Klima und Nachhaltigkeit ist unehrlich. Wir Alten wissen noch, wie sich nachhaltiges Leben anfühlt. Ihr nicht!

Es ist schwer zu ertragen, wenn junge Leute sich erdreisten, uns Alten vorzuwerfen, wir würden die Welt zugrunde richten. Junge Menschen, die selbst noch “grün hinter den Ohren” sind, die noch nicht – oder nicht mehr – gelernt haben, Lehrinhalte zu hinterfragen und sich eine eigene fundierte Meinung zu bilden. Die nur das nachplappern, was ihnen ihre links-grünen Lehrer vorbeten. Wir Alten haben im Lauf des Lebens gelernt, dass nicht alles, was in der Schule gelehrt wird, wirklich dauerhaften Bestand haben muss. Da will ich euch auf die Sprünge helfen.

Leben in Bescheidenheit – und wir sind dennoch groß geworden

Ich bin 1952 geboren und 1958 im Alter von fünf Jahren in die Schule…..

Kommentare sind geschlossen.