Wer ist Q und warum hat sich Q-Anon diesen Namen gegeben?

Viele Menschen glauben das Q-Anon direkt mit Trump oder seinem direkten Umfeld in Kontakt steht. Er lässt immer wieder Informationen durchsickern die zeigen sollen das Trump für den normalen Bürger arbeitet und sich täglich gegen den Tiefen -Staat zur wehr setzen muss. Ist das so? Kann man Q trauen? Ich denke es ist ein Maulwurf der die Menschen unterhalten und verwirren soll. Bedenke es gab schon ein mal einen Q. Ist Q-Anon (alias Q) an den Q aus der Star Trek Serie angelehnt? Wenn ja, dann müsst ihr sehr vorsichtig sein!

“Er ist hinterhältig und unmoralisch und unzuverlässig und unverantwortlich und… und definitiv nicht zu vertrauen.” – Jean-Luc Picard, 2367 (“Qpid”)

Q ist einer aus einer sehr mächtige Einheit aus einer Rasse von göttlichen Wesen, die auch als Q bekannt ist.

Auf einem Planeten namens Brax war er als “Der Gott der Lügen” bekannt. (DS9: “Q-Los”)”

Aber es gibt auch eine andere Erklärung, was Q bedeuten könnte.

“Qanun ist ein arabisches Wort (Arabisch: قانون, qānūn; Osmanisches Türkisch: kanōn, kānūn, abgeleitet aus dem Altgriechischen: κανών kanōn, das auch die Wurzel für das moderne englische Wort “canon” ist). Sie kann sich auf Gesetze beziehen, die von muslimischen Herrschern, insbesondere den osmanischen Sultanen, erlassen wurden, im Gegensatz zur Scharia, der von muslimischen Juristen ausgearbeiteten Rechtsordnung. Es wird daher häufig mit “dynastisches Recht” übersetzt.

Der Name leitet sich vom arabischen Wort qanun ab, das “Herrschaft, Recht, Norm, Prinzip” bedeutet und dem altgriechischen Wort und Musikinstrument κανών (Regel) entlehnt ist, das auf Latein Kanon genannt wurde.

Es gibt auch die NSA Q-Gruppe in einem James Bond Film

Wir können also Q nicht trauen da wir wissen das der US-Geheimdienst alles überwacht und bestrebt ist Falschinformationen zu streuen um seine Agenda weiter zu verfolgen. Q ist Ablenkung und wurde mit Trump zusammen geplant um die Menschen von den wichtigen Dingen ab zu halten. Die Elite ist uns immer voraus und wusste bereits zu Obama-Zeiten schon welche kraft sich im Internet entwickelt. Sie haben sich darauf vorbereitet das Web zu manipulieren und die gläubigen in die falsche Richtung zu lenken. Drei Jahre Q, keiner der Kriegsverbrecher wurde verhaftet es sind immer noch alle auf freiem Fuß.

Kommentare sind geschlossen.