Harald Lesch ist ein Panikmacher und Scharlatan

Es gab mal eine Zeit, da habe ich die Sendungen von Harald Lesch gerne gesehen. In denen hat er den Aufbau und die Funktion unseres Planetensystem, der Sterne, Galaxien und des Universum erklärt. Diese Sendungen im Bayerischen Fernsehen waren gut und sehr lehrreich.

Harald Lesch als er im BR die Sendung alpha-Centauri moderierte

Von Astronomie hat er als studierter Astrophysiker eine Ahnung. Aber seitdem er Vorträge über das Klima abhält, redet er nur noch Blödsinn, denn davon hat er NULL Ahnung. Er ist kein Klimaexperte!!!

Was er von sich gibt und mit dem er Panik verbreitet ist völlig falsch, wie:

– CO2 wäre ein Treibhausgas … ist es nicht.

– Erdöl und Erdgas wären Fossile Brennstoffe … sind sie nicht.

– Es gebe zu viel CO2 in der Atmosphäre … gibt es nicht.

– Wenn wir das CO2 nicht drastisch reduzieren, sterben die Menschen … tun sie nicht.

– Die Atmosphäre wird sich überhitzen und das Leben auf dem Planeten zerstören … wird nicht passieren.

– Mobilität mit Brennstoffzellen ist besser als mit Elektroautos … ist es nicht.

– Die Waldfläche in Europa und auf der Welt ist ständig kleiner geworden … ist sie nicht.

Herr Lesch, ich vordere sie auf, halten sie sich aus der……

Kommentare sind geschlossen.