USA planen 1500. Hinrichtung

 

Seit der Wiedereinführung der Todesstrafe im Jahr 1976 sind in den USA 1499 Menschen hingerichtet worden. Nun steht die 1500. Exekution bevor. Am 20 Juni 2019 will der US-Bundesstaat Georgia den wegen Mordes verurteilten Marion Wilson, Jr. hinrichten.

Gemeinsam mit einem Mittäter (Robert Earl Butts, Jr., der vor einem Jahr hingerichtet wurde) plante Wilson im Jahr 1996 einen Mann mit dessen Auto zu entführen und das Auto dann zu verkaufen. Sie baten Donovan Corey Parks, sie in seinem Fahrzeug mitzunehmen. Der Mann wurde erschossen…..

Kommentare sind geschlossen.