Lima-Gruppe und EU fordern aktive internationale Einmischung in Venezuela

Während Politiker unterschiedlicher Länder intervenieren wollen, gibt es auch Kritik an der EinmischungDie sogenannte Lima-Gruppe und die von der Europäischen Union geleitete Internationale Kontaktgruppe für Venezuela (ICG) haben in einer gemeinsamen Stellungnahme die “internationale Gemeinschaft” aufgefordert, sich stärker im politischen Konflikt in Venezuela zu engagieren.

Die beiden Staatengruppen veröffentlichten ihre Erklärung nach einem Treffen von Vertretern Kanadas, Chiles und Perus mit EU-Diplomaten. Darin heißt es: “Zwar braucht es eine venezolanische Lösung, doch verlangen die regionalen Auswirkungen der Krise, dass die Region und die internationale Gemeinschaft eine aktivere Rolle dabei spielen, die baldige Rückkehr zur….

Kommentare sind geschlossen.