Mini-Bilderberg-Treffen in Österreich

Unmittelbar nach der “grossen” Bilderberg-Konferenz in Montreux, Schweiz findet ein kleineres Treffen der deutschsprachigen Staatsoberhäupter in Österreich statt. Zwischen dem 3. und 4. Juni hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen zu einem informellen Treffen im Land Ob der Enns seine Amtskollegen eingeladen. Teilnehmen werden Präsident der Schweiz Ueli Maurer, Präsident der BRD Frank-Walter Steinmeier, Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein, Grossherzog Henri von Luxemburg und der König der Belgier Philippe. Themen die besprochen werden sollen sein, Fragen der Demokratie in der digitalisierten Welt, die Situation nach der Wahl zum EU-Parlament und aktuelle politische Themen.

Der Landeshauptmann von Oberösterreich Thomas Stelzer begrüsste die “hohen” Gäste am Flughafen Linz bei der Ankunft am Montag:

Ueli Maurer mit ernster Miene bei der Ankunft.
Bringt er schlechte Nachrichten von Montreux nach Linz?

Thomas Stelzer sagte dazu: “Ich freue mich und bin stolz, dass dieses Gipfeltreffen in unserem Bundesland stattfindet. Das ist ein Ausdruck besonderer Wertschätzung“.

Ein weiteres Thema das besprochen wird ist die sogenannte…..

Kommentare sind geschlossen.