Die Welt steht Kopf, aber hier kümmert es niemanden

Gestern kam die Nachricht, dass Julian Assange sehr krank sei, aber Schweden bestand auf seiner Anhörung. Heute wurde er in die Klinik eingeliefert. Näheres wurde nicht bekannt, interessiert ja auch kaum jemanden – die Schweden schon gar nicht. Die müssen Russia-bashing betreiben, warum weiß ich nicht. Russland hat Schweden noch nie etwas getan, aber umgekehrt hatten die Russen unter den Schweden tausend Jahre zu leiden, weil die dort ständig eingefallen sind. Es fehlt ihnen wohl dieser Zeitvertreib.

Die Deutschen sind nicht viel besser. Was sich ihr Außenminister Maas gestern geleistet hat, ist empörend. Weil ihm sachlich nichts einfällt, erzählt er einfach aus dem Stehgreif ein paar Lügen, die er vorher rasch aus dem Trump-Twitter abgeschrieben hat. Habe ihm auf Facebook eins übergebraten, aber…..

Kommentare sind geschlossen.