Das russische Fernsehen über den US-Streit mit Huawei und die langfristigen Konsequenzen

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen am Sonntag wieder über den Handelsstreit der USA mit Huawei berichtet. Und wieder zeigt die Analyse der Russen ganz andere Ergebnisse, als man sie in den deutschen Medien findet. Vor allem der Blick auf die Folgen ist interessant und über die erfolgreichen Aktivitäten von Russland und China, sich von US-dominierten Technologien und Zahlungssystemen unabhängig zu machen, wird in Deutschland gar nicht berichtet. Daher habe ich den Beitrag übersetzt.

Beginn der Übersetzung:

„Nachrichten der Woche“ hat bereits letzte Woche berichtet, dass Präsident Trump wegen der Angst vor der chinesischen digitalen Technik und der chinesischen….

Kommentare sind geschlossen.