Krankenkassen-CEO Löhne: Schweiz vs. Deutschland

Krankenkassen-CEO Löhne: Schweiz vs. Deutschland

Der CEO der Krankenkasse Helsana, Daniel Schmutz, kassiert mit 810’100 Franken Lohn pro Jahr wesentlich mehr als ein Bundesrat Lohn bekommt, während immer mehr Menschen im Land die Krankenkassenprämien nicht mehr bezahlen können (200‘000 Krankenkassen-Betreibungen allein in einem einzigen Kanton). Doch ein weiterer Vergleich offenbart die Perversion noch deutlicher: Der bestbezahlte Krankenkassen-Chef der Schweiz, Daniel Schmutz, verdient mehr als 2,2 Mal so viel wie der bestbezahlte Krankenkassen-Chef in Deutschland (Jens Baas: 333’717 Euro), der für 5 Mal mehr Versicherte zuständig ist, als es Daniel Schmutz ist.

Seine 810’100 Franken Lohn entsprechen ausserdem einer Lohnerhöhung von….

Kommentare sind geschlossen.