Kurssprung: Darum steigt der Goldpreis!

Goldpreis, Bulle, Bär (Foto: Goldreporter)Der Goldpreis hat am gestrigen Montag erstmals seit Anfang April wieder die Marke von 1.300 US-Dollar überquert. Ein wichtiger Widerstand wurde durchbrochen. Es gibt mehr als einen Grund für den jüngsten Kurssprung.

Am gestrigen Dienstag ging der Goldpreis knapp über 1.300 US-Dollar aus dem Handel. Heute Morgen um 9:15 Uhr kostete die Feinunze Gold am Spotmarkt 1.297 US-Dollar. Das entsprach 1.154 Euro. Seit Monatsbeginn hat der Goldpreis um 1,2 Prozent zugelegt. Das entspricht auch dem gestrigen…..

Kommentare sind geschlossen.