Glaubst du an Zeitreisen? Dieses Buch aus dem 19. Jh. über Donald Trump wird dich verblüffen!

Nikola Tesla sagte nach seinem legendären Zeitreise-Experiment: „Ich konnte Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gleichzeitig sehen.“

Tesla war einer der genialsten Wissenschaftler, dem wir unter anderem den Wechselstrom verdanken, doch seine Arbeiten wurden nach seinem Tod vom FBI gestohlen und sein Wissen aus den Schulbüchern verbannt. Viele wissen nicht, dass Trumps Onkel, Prof. John G. Trump, auch ein brillanter Wissenschaftler war und zu den Auserwählten gehörte, die Teslas beschlagnahmten Arbeiten begutachten durften. Da Donald Trump auffallend oft über ihn sprach, vor allem in Zusammenhang mit der Gefahr einer nuklearen Katastrophe, wurde das spannende Thema ab und zu auch von den Mainstream Medien aufgegriffen. Die BBC brachte im Juni 2018 einen spannenden Artikel, über Donald Trumps genialen Onkel: Who is Donald Trump’s ‘brilliant genius’ nuclear Uncle John? (dt. Wer ist Donald Trump’s ‘brillanter genialer’ nuklearer Onkel John?)

Donald Trump scheint offensichtlich besser informiert zu sein, als seine…..

Kommentare sind geschlossen.