Schweiz: Widerstand gegen 5G im Aufwind

Anfang 2019 wurden in der Schweiz die neuen Mobilfunkfrequenzen versteigert. Mit heutigem Datum sind bereits über 300 Antennen der 5. Generation installiert und dies alles ohne Baubewilligungsverfahren. Nun beginnt sich Widerstand zu regen: Interessengemeinschaften (IGs) haben sich gebildet, eine Bürgervereinigung organisiert eine große Kundgebung in Bern, Arbeitskreise bieten regelmäßig Aktivitäten für Mitwirker an usw. – Wo ist Ihr Platz in dieser neuen, erstarkenden Bewegung?

Kommentare sind geschlossen.