Trotz Vollzeit: Millionen Deutsche verdienen weniger als 2000 Euro im Monat

Armut (Symbolbild)CC0

Laut neusten offiziellen Daten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales verdienen rund 3,38 Millionen Vollzeitbeschäftigte in Deutschland weniger als 2000 Euro brutto im Monat, meldet das Portal der Tagesschau.

Diese Daten der Bundesbehörde stammen aus dem Jahr 2017. Daraus geht hervor, dass rund 16 Prozent der Bundesbürger mit einem Vollzeitjob nicht über ein Monatsbrutto von 2000 Euro hinauskommen. Mehr hier…..

Kommentare sind geschlossen.