Die Zucker-Lobby mit Red Bull, Coca-Cola und weiteren Vertretern sitzt im Parlament

Die Zucker-Lobby mit Red Bull, Coca-Cola und weiteren Vertretern sitzt im Parlament und in der wichtigen Gesundheits-Kommission und diktiert Gesetze mit

Zucker Gesundheit

Die Schweiz ist völlig überzuckert. Denn die Zucker-Lobby ist mächtig und einflussreich:

Sie hockt mit dem unscheinbaren Namen «Informationsgruppe Erfrischungsgetränke» mitten im Bundeshaus – im Parlament und sogar in den wichtigen Gesundheitskommissionen.

Mit Vertretern von Red Bull, Coca-Cola, Ramseyer und Rivella im Vorstand.

Und sie verhindert erfolgreich griffige Gesetze.

Inhalte:.…hier mehr……

Kommentare sind geschlossen.