Nord-Korea: Ende der Sanktionen bis Ende des Jahres gefordert – Was steckt dahinter?

 

Bildergebnis für TRUMP AND KIM HAIR CHANGE

Die Entwicklung im Falle Nord-Koreas war schon häufiger Thema auf diesem Blog. Immer wieder wies ich darauf hin, dass es bzgl. Nord-Korea keine “Einigung im Streit der Nuklear-/Trägerraketen” geben wird und die Streitigkeiten ein reines Kabuki-Theater darstellen.

Dass es dann doch wesentlich länger gedauert hat, bis diese Tatsache auch im Bewusstsein der Öffentlichkeit angekommen ist, hat mich dann doch etwas überrascht. Obwohl es von Anfang an mehr als offensichtlich war, dass es weder eine Absicht seitens des Trump-Regimes noch der steuernden Kräfte dahinter gab, jemals zu einer Einigung zu kommen. Die Idee, dass Nord-Korea sein Atomwaffenarsenal bzw. seine Trägerraketen vernichtet, sollte nie zu einer Umsetzung gelangen.

Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un sagte, das Scheitern der Gespräche mit den Vereinigten Staaten habe das Risiko einer Wiederbelebung der Spannungen erhöht, und er sei…..

Kommentare sind geschlossen.